Calvin Nicholls | Paper sculptures

Calvin Nicholls ist ein kanadischer Papierkünstler, der seit 1986 aufwendige und überaus beeindruckende Skulpturen aus Papier erstellt, die er mithilfe professioneller Beleuchtungstechniken scheinbar zum Leben erweckt. Über fünfhundert Skulpturen erschuf er im Verlauf der letzten dreissig Jahre.

Nicholls Werk besteht zu einem grossen Teil aus detaillierten Papiernachbildungen unterschiedlichster Tiere, aus der er eine Kollektion namens „Paper Zoo“ erschuf. Jene Kollektion umfasst 75 Einzelwerke und wird in der Follett Library in der Nähe von Chicago, Illinois ausgestellt.

Der Künstler selbst beschreibt sein Schaffen und dessen Entwicklung über die Jahre hinweg wie folgt:

“I developed my art to the point where I blended many of my passions – wildlife, the natural world, photography, design, model making, sculpture, light and shadow and have managed to indulge all of them…When I started out in the early 1980’s I didn’t see this being my job nearly thirty years later.”

Seht hier die Arbeit des Künstlers in bewegten Bildern: